Gedankenmüll

 



Gedankenmüll
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/anonym

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Aber...

eventuell erkl?ren 11 Dimension dieses Ph?nom?n:

Ihr seid im Urlaub, irgendwo, egal wo, nennen wir den Ort einfach X. Wie hoch ist laut normaler Schulmathematik die Wahrscheinlichkeit, dass ihr wen am Ort X trefft, den ihr kennt? Obwohl diese Person Y nichts von Eurem dortigen Aufenthalt wu?te. Ich glaube die mathematische Wahrscheinlichkeit ist ist 1*10*5, mind. Ich wei? es nicht genau. Aber warum ist es jedem schon mal passiert, wenn nicht mehrmals?
Irrationale Vorkommnisse, genauso wie Murphys Law.
10.5.05 23:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung